Diskussionskultur

    • Du scheinst den Unterschied zwischen einer Behauptung und einem Gerücht nicht zu verstehen. Weiter oben wurde dies sehr gut erklärt.
      Es fällt auch auf das du Dinge immer wieder falsch verstehst oder verstehen willst. Dies trägt auch nicht gerade zu ner gesunden Diskussionskultur bei.
      Vielleicht einfach zweimal drüber lesen dann gibt's weniger Missverständnisse.
    • Vor allem ist es daneben, wenn man massiv beleidigt und bedroht wird, dann aber selbst mir nichts dir nichts gesperrt wird. Wenn das nicht vergleichbar mit Erdogan ist, was denn dann. Es ist EXAKT dasselbe vorgehen. Ausser das man einen nicht in den Knast sperrt. Was einem nicht passt, wird gelöscht, der entsprechende User gesperrt usw.

      @MG: Wenn du alles übernimmst, was in der Presse steht, dann tut es mir leid für Dich. Da steht nämlich soviel Schwachsinn, wie Du ja in anderen Threads bspw. zu Spielern und Berichten zum Basketball auch regelmässig kund tust. Und wenn die Presse einen Kommentar veröffentlicht, der relativ neutral das Auftreten gewisser Persönlichkeiten bewertet, dann ist das total daneben. Ihr nehmt es euch wie euch eben gerade reinpasst.

      Ich habe mich immer auf öffentliche Quellen wie Richtlinien usw. bezogen. Jeder kann beim WLSB anrufen und nachfragen, was die juristische Formulierung konkret beinhaltet. Dann wird derjenige ganz schnell merken, dass ich Fakten beitrage.
    • basti schrieb:

      Du scheinst den Unterschied zwischen einer Behauptung und einem Gerücht nicht zu verstehen. Weiter oben wurde dies sehr gut erklärt.
      Es fällt auch auf das du Dinge immer wieder falsch verstehst oder verstehen willst. Dies trägt auch nicht gerade zu ner gesunden Diskussionskultur bei.
      Vielleicht einfach zweimal drüber lesen dann gibt's weniger Missverständnisse.
      Ich hab den Eindruck, das Snake das bislang wesentlich besser versteht als du... Vielleicht mal bisschen Selbstreflexion betreiben :D
    • Basketball4Life schrieb:

      Vor allem ist es daneben, wenn man massiv beleidigt und bedroht wird, dann aber selbst mir nichts dir nichts gesperrt wird. Wenn das nicht vergleichbar mit Erdogan ist, was denn dann. Es ist EXAKT dasselbe vorgehen. Ausser das man einen nicht in den Knast sperrt. Was einem nicht passt, wird gelöscht, der entsprechende User gesperrt usw.
      Wo wurdest du massiv beleidigt und bedroht? Und löschen von Beiträgen, sowie sperren von Usern erfolgt streng nach den Board Regeln
    • AM schrieb:

      Wenn ein Gerücht als solches erkennbar ist (im Sinne von: ich habe gehört, weiß aber nicht zuverlässig) kann ich damit leben. Wenn ein Gerücht als Fakt dargestellt wird (Babb nach München), dann ist das für mich bewusste Täuschung und/oder Stimmungsmache.
      Gut damit kann ich leben ist richtig so .... das war ein Fehler geb ich ZU !!! mea culpa

      die Ausgangslage war nämlich damals so , das es mir auch schon als FAKT berichtet wurde , Babb dann aber kurzfristig absprang

      Ich lerne daraus , FAKTEN wirklich besser zu prüfen wenn ich es schreibe, es war mir ein Lehre @'AM' glaube mir !!!
      brose_franken_bamberg :b49: :b49: in memoriam of SD - Dieter999./ Bas... tr.i.ololo Ignore
    • Du behauptest hier öffentlich du wurdest massiv bedroht und beleidigt und auf Nachfrage kannst du nicht liefern und legst direkt wieder nach. Sorry, für mich benimmst du dich wie ein Troll und zeigst auch in PNs keinerlei Einsicht oder Diskussionsbereitschaft. Für mich ist das Thema hier erledigt.