Brose Bamberg - Kader 2016 / 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brose Bamberg - Kader 2016 / 2017

      Die Zeit rennt dahin , es ist März und im aktuellen Kaderthread wurden schon Wünsche geäußert. Die Verantwortlichen werkeln sicher auch schon im Hintergrund.
      Dann müssen wir doch auch mal langsam einen neuen THREAD hier eröffnen. zraus

      Fassen wir erstmal zusammen wie der Stand der Dinge zum Ende der Saison sein wird ( Stand meines Wissens , ohne Garantie , bei Brose weiss man ja NIE )

      Wanamaker ? - Vertrag auslaufend - aber lt.Zeitung BIG noch 1.Jahr Vertrag kann aber aus den Vertrag bei Angebot 900000 raus.
      Zisis - bleibt noch 1 Jahr - nach meinen Infos aber mit deutlich mehr Gehalt.

      Strelnieks - kein Vertrag mehr
      Staiger - hat noch Vertrag bis 2018
      Miller - kein Vertrag mehr
      Heckmann - hat noch Vertrag bis 2018
      Harris - noch 1 Jahr
      Theis - noch 1 Jahr
      Melli - noch 1 Jahr
      Radosevic - kein Vertrag mehr
      Idbihi - noch 1 Jahr Vertrag


      Kooperation / Baunach

      Nikolic - hat noch Vertrag bis 2019 ( Ausländer )
      Kulboka hat noch Vertrag bis 2020 ( Ausländer )
      Kratzer 2019
      Taras 2019
      Obst 2018
      Müller 2018
      Dizdarevic 2017
      Sanders & Keppeler weiss ich ledier nicht.


      ich mal mal den Anfang mit einen Spieler den ich mir gut in Bamberg vorstellen könnte
      ein aktuelles Video / Interview zu LO


      aber er liebt BERLIN und die Großstadt :traurig: ....
      na ja .. noch nie ne richtige Brotzeit auf den Keller gemacht , wo soll er es auch her wissen zraus zraus zraus






      brose_franken_bamberg :b49: :b49: in memoriam of SD - Dieter999./ Bas... tr.i.ololo Ignore

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snake ()

    • Das ist doch alles viel zu früh, egal welcher Spieler irgendwo gehandelt wird.
      Spiel doch erst mal die Playoffs, dann sieht man weiter. Kommt ja auch drauf an, ob man den Titel verteidigt oder nicht. etc.etc.
      Die Verantwortlichen werden schon nen Plan haben, aber mit Sicherheit damit nicht an die Öffentlichkeit gehen. Die sind doch nicht blöd!
      Ich tu lieber abwarten und :bier_anfuellen:
    • Thiemann hat keinen Vertrag mehr für nächstes Jahr?
      Da ich nicht mehr daran glaube, dass er seine Chance bei Bamberg bekommt, wünsche ich ihm einen Vertrag bei einem BBL Mittelfeldteam. Seine Leistungen in der Pro A sollten da eine gute Bewerbung gewesen sein.

      Bei den Deutschen sehe ich uns gut aufgestellt, sonfern Theis es nicht in die NBA schafft. Falls man sich günstig von Idbihi trennen kann, würde ich ihn für Vogtmann tauschen.

      Wanamaker sehe ich auch nächstes Jahr bei uns. Zu schwankend/schwach waren seine EL Leistungen. Da zahlt keiner 250TEUR Buyout.

      Strelnieks und Miller: Einen von beiden möchte ich gerne wieder sehen. Bei Miller sehe ich aber wenig Chancen. Der RealCoach hat ihn nicht umsonst über den grünen Klee gelobt...
      Bamore - In Bamberg schlägt Deutschlands Basketball Herz!
    • Auf den deutschen Poistionen ist Bamberg sehr gut aufgestellt, da ist kaum Luft nach oben.
      Einzig Vogtmann kann ein Upgrade sein, da man dann evtl. auf einen Radosevic verzichten kann und dementsprechend einen Ausländerspot frei hat. Dass allerdings Vogtmann den Idbihi gibt, ist unwahrscheinlich, da muss die Rolle größer werden.

      Sollte Theis den Sprung in die NBA schaffen, kommt Bewegung in die Planung. So sehr man es ihm aber wünscht, ich sehe ihn bedingt durch Niveau/Größe/Position nicht in der NBA.

      Insgesamt wird vor Ende der internationalen Wettbewerbssrreitigkeiten wenig Planungssicherheit gegeben sein.
    • Hier der erste Senf(t) vom heilandsack zum nächstjährigen Brösel-Kader.
      Gleich geht´s los, gemach gemach.

      Also.
      Der gute Mod MG will nicht, dass im diesjährigen Kaderthread bereits über ungelegte Eier (Spieler) diskutiert wird; das ist ganz klar Offtopic.
      Hat er vollkommen recht; eigentlich hätte ich den Kaderthread 2016/17 schon aufmachen müssen anstatt ins Offtopic zu verfallen.
      Ich, der heilandsack hatte (allerdings im falschen Thread) den Namen Jon Brockman in den Ring geworfen.
      Andere Bamberger meinen wiederum, Brockman tauge nix für das Trinchieri-System.
      Snake tät auch gerne schon ein bisschen spekulieren.
      Warum also sollte Snake jetzt warten, bis er die "Genehmigung" zur Threaderöffnung erhält ?

      Somit werf ich hier an der richtigen Stelle den guten (von mir als Spieler sehr geschätzten) Noch-Lubu-Mann Brockman wieder in den Ring.

      Gedanken darüber, ob das bei den Brose Baskets-Machern net so gut ankommt, die mach ich mir überhaupt nicht.
      Wieso sollte ich auch ?
      Die Oberbrösler machen auch ihr Ding, es gibt den ständig vorhandenen Mantel des Schweigens; passt, kein Problem für mich.

      Ich will auch keinen aus unserem aktuellen Kader hiermit an die Wand nageln.
      Aber den Brockman brächte ich unter; andere Teams leisten sich auch den 7. Ausländer.
      Was der Brockman kosten würde, weiß ich natürlich auch nicht.
      Aber er wäre für mich zumindest eine Super Option, und erst recht, falls man den Rado nicht halten kann.

      So, Senf(t) Ende.
      Danke für die geschätzte Aufmerksamkeit. :saint:
    • Jetzt hätt ich Dir fast ein LIKE gegeben @ heiland :zwinker: oberer Teil JA

      aber Brockman seh ich auch nicht bei Bamberg .... wie du schon sagst der paßt nicht in unser Andrea System.

      Des weiteren denke ich das die Position / Thema "7.Ausländer " wohl die letzte Entscheidung wäre ,wenn überhaupt, da man ja mit Nikolic & Kulboka im den Sinne, ja auch ausländische Erstzleute beim Kooperationspartner hat.

      Siehe auch diese Saison wo nun wohl Nikolic den 7.Ausländer gibt.
      brose_franken_bamberg :b49: :b49: in memoriam of SD - Dieter999./ Bas... tr.i.ololo Ignore