Fan - Aktionen ratiopharm Ulm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das mit dem Huh wurde ja schon früher einmal vorgeschlagen, weil es einfach sich klasse anhört. Ist glaub von TS das dritte mal , der Aufruf.
      Eine oder 2 Hände nach oben, warten bis der Korb fällt und dann die Faustballen und mit einem Ruck und einem Huh (oder Ulm) den Arm nach unten "wie ein "YES" katapiultieren.

      Wie schon angesprochen müssen das aber erst mal 500 an einer Stelle zusammenstehend vormachen, dass es anerkannt wird. Wenn dann die Stehblöcke das mal gesammelt machen, geht die Halle auch mit, da bin ich mir sicher.

      Nächste Spiel ist wieder Tigerzeit, hier wäre doch die ideale Situation dies zu üben. Mit den Bussen fahren ja eh schon 200 aufwärts mit. Kann man hier solche Sachen nicht im Bus ansprechen bzw. kalt üben ? Müsste halt von wenigen vorher abgesprochen werden, die in den Bussen mitfahren, dass in jedem ein Initiator mit drin sitzt. Nur so als Idee. Im Spiel sind dann fast alle Ulmer beisammen und können dies gleich gemeinsam testen. Auch schon vor dem Spiel.
      Ich wär dabei, fahr aber kein Bus.

      Wir wärs: Für jedes erfolgreiche Huh (Ulm) ab 500 Mann gibts von TS pro Spiel eine Vertragsverlängerung. Mit wem ist egal, sind alle super unsere Spieler !
    • Ich sitze gegenüber der Stehplatztribüne und ich finde, dass gegen Braunschweig sehr oft die komplette Stehplatztribüne geschlossen Gesungen/geklatscht/getrommelt hat. Das war schon unkoordinierter. Vielleicht könnten die Trommler etwas langsamer trommeln, dann kämen die restlichen (weiter entfernten) Tribünen sicher besser mit. PS: die Klatschpappen waren beim Braunschweigspiel unterirdisch.
      Gruß Gerhard

      Hast Du Angst - hast Du sonst nichts mehr.
      Das Herz der ratiopharm-Arena/Kuhberghölle: magic-sparrows.de