Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Orange Campus...

    tom80 - - easyCredit Basketball Bundesliga

    Beitrag

    Ich persönlich habe kein Problem damit, wenn verantwortliche Politiker genau hinsehen wenn es um die Ausgabe von nicht unerheblichen öffentlichen Geldern geht. Im Gegenteil, so wünsche ich mir das auch. Leider scheint das aber (generell, aber auch bezogen auf Ulm) leider auch nur sehr selektiv zu passieren. Oben wurde das Beispiel Fussball genannt. Was wurde damals beim kurzen 2-jährigen Höhenflug des SSV 1846 (2.Liga, Aufstieg 1.Liga) über Nacht und im Eilverfahren alles möglich. Da wurde das D…

  • Ich weiß gar nicht was ihr habt. In Europa wird doch schon lange Zeit auch gerne mal "amerikanisch" (nicht) gepfiffen... Folgendes Video ist 8 Jahre alt. youtube.com/watch?v=ETsqrvHdE2M

  • Rohwer auf der 3 wäre interessant... Ulm wird auf den Positionen wohl wieder sehr fliessend agieren. Ich sehe Akpinar eher als 2er, kann aber mal die 1. Thompson kann 2 und 3. Butler 3 und 4. Etc pp. Bei Harangody tippe ich allein schon durch die Formulierung in der PM (gewichtige Rolle, sprich viel Spielzeit; vielleicht steht dazu auch etwas im Vertrag?) großteils auf der 4. Kann aber natürlich auch mal auf die 5. 1 Neuer Combo Guard / Günther / Pongo 2 Thompson mit Tendenz auf die 3 / Akpinar …

  • Ich bin sehr erleichtert. Es kann heute sowohl die Ulm-einfach-viel-zu-arm-Fraktion als auch die Cooley-Oliver-etc-alles-Rückschritt-Pfeifen-Fraktion mal wieder entspannter schlafen. Im Ernst: Absolut irre Verpflichtung für Ulm. Und wieder mal Respekt an die Macher um TS und TL. Geld ist das eine, aber so einen Spieler musst du auch erstmal vom Standort Ulm darüber hinaus überzeugen.

  • Zitat: „Und wenn ich im Nachbarforum lese, dass Bamberg mit den Verpflichtungen quasi durch ist und Ulm quasi noch nichts hat ....und dann wird Oliver als "Star " angepriesen- sorry das frustriert mich. “ Günther-Akpinar-Thompson-Butler-Ohlbrecht+Doppellizenler... Tolles Nichts. Wenn du etwas dagegen tun willst... Dann hilft nur dass du ehrenamtlich Sponsoren findest, die nochmal 10 Mios auf den Tisch legen. Dann kann Ulm, mit etwas Glück und gutem Scouting, vielleicht mal in diese Regionen einb…

  • Ich finde es immer sehr amüsant hier, wenn der Grundtenor "Ulm ist einfach eine arme Kirchenmaus" angestimmt wird, aber dann Verpflichtungen wie Thompson oder nun dieser Herr Oliver hinterfragt und teils kritisiert werden. Herrliche Ambivalenz. Ljubljana ist natürlich eine Gurkentruppe, klar. Slowakei, Slowenien... Und bekanntlich hat Ulm diese Truppe die letzten Jahre im Eurocup stets mit Blowout weggehauen... Ach Moment, nein doch nicht.

  • Hm... Um mich an TS zu halten: Hartenstein spielt zwar, aber eigentlich "nur ganz kurz". NBA-Zug offentlich erstmal abgefahren. Also einpacken, mitbringen, und noch Doppellizenz dazu. Fertig.

  • OrangeAcademy

    tom80 - - Pro A

    Beitrag

    Zitat von Air-G: „Zitat von tom80: „Wundert mich schon etwas, dass von extern letztlich kein einziger auch nur halbwegs interessanter junger Deutscher verpflichtet wurde. “ Die sind halt trotz allem recht rar - deshalb sucht Bamberg ja international. Wird eine echte Multikultitruppe. “ Natürlich sind die rar. Und natürlich hat Bamberg (ja, sorry) auch ganz andere finanzielle Mittel, auch auf dieser Ebene. Aber es gibt sie schon, und ich hätte nun auch wahrlich nicht unbedingt die kommenden Natio…

  • OrangeAcademy

    tom80 - - Pro A

    Beitrag

    Aktuell sieht der ProA-Kader schon eher so aus, als hätte man den Aufstieg einfach nur genutzt, um öffentlich logisch nachvollziehbar, "erzwungen" und ohne böses Blut den Abgang aus Weißenhorn über die Bühne zu bekommen. Bei allem Respekt vor der Leistung dieser Mannschaft letzte Saison, aber mit der Truppe (bzw. auch noch minus deren 3 Stand heute; bzw. auch Mittmann steht zwar auf der Kaderseite, in der PM war er aber nicht genannt) wäre jeder einzelne Sieg in der ProA eine wahre Sensation. Wu…

  • Weissenhorn Youngstars

    tom80 - - Pro B

    Beitrag

    Glückwunsch an die Jungs. Ohne auch nur einen Ausländer (Pongo zähle ich einfach zum Nachwuchsprogramm) in der ProB aufzusteigen... Krasse Leistung.

  • Hat schon eine Komik. Johnson wird als Rookie (aber ja quasi NBA-Star-Potential) verpflichtet und verkündet, um die PG-Thematik zu lösen. Dafür entsorgt man einen Renfroe, der in Folge in Barcelona startet. Mitte März merkt man dann dass man immer noch keinen 1er hat (außer Gavel natürlich...) und holt sich einen Dru Joyce. Dazu gab man den Gerüchten zufolge ja einem Balvin einen 1,5Mio-2-Jahresvertrag, um den dann auch zu entledigen und dafür einen auch sehr günstigen Zirbes zu angeln. Wahnsinn…

  • Schon beeindruckend wie gefühlt souverän und selbstverständlich die Jungs eins nach dem anderen ziehen. Wahnsinn.

  • Ist doch einfach erklärt. Vermutlich war die Stimmung der Mannschaft in etwa wie die im Publikum. "Hauen wir die mit 30 oder mit 40 weg?". So kam es mir einmal auf den Rängen vor. Und dann auch auf dem Parkett. In der Defense schön Schongang gespielt. Offensiv meinten plötzlich manche, einmal zu zeigen wie geil sie doch individuell im 1vs1 sind. Hat man bisher seltenst gesehen von der Truppe. Und so kam dann teilweise (oder auch oft) eine Wurfauswahl zum Kotzen raus. Aber gut, vielleicht auch pa…

  • Bremerhaven wie eigentlich die ganze Saison ohne Verteidigung. Trotzdem sind 74% 3er natürlich krank und werden nicht jeden Tag geschafft. Chapeau der Truppe, die diese zwei "nervigen" Auswärtsspiele in der Ferne mit allem Ernst und Fokus angegangen ist. Wahnsinn. Egal wie die Saison endet, diese Truppe wird Kult-Status in Ulm bekommen.

  • Da wird Gaffney und sein Alba am Nachmittag in Bonn verprügelt, und Abends ist er dann in bester Laune und lachend/strahlend als Pats-Fan in einer Skype-Live-Schaltung auf Pro7-Maxx zur Vorberichterstattung des SuperBowl zu sehen. Auch etwas interessante Außendarstellung.

  • Ach die "Schieber"-Rufe müssten wirklich nicht sein. Kleine nervige Unart in meinen Augen. Als die aber erstmals laut aufkamen hatte das doch auch einen Grund. Machen wir uns nichts vor, wenn selbst einige der 6000, die wohl nicht alle grandios regelkundig sind, einen Schrittfehler eindeutig erkennen, ist es schon faszinierend dass dies gleich 3 Schiedsrichter nicht können. Bzw. kaum später einen imaginär-eingebildeten bei Tadda. Respekt nach Bayreuth, man hat gesehen warum diese Truppe auf Kurs…

  • Hobbs hat in Nürnberg mit dem Oehle als Center gespielt... Also dagegen ist Bryant Modelathlet und Speedy Gonzales in einem. Bryant passt offensiv in jedes "Konzept" und in jede "Spielphilosophie". In die Ulmer Verteidigung, die nun eben tatsächlich sehr viel durch den berühmten Switch lebt, und damit auch die meisten Gegner vor große Probleme stellt, sieht die Lage eben anders aus. Das kann Bryant in diesem Ausmaß nicht leisten. Was aber nichts heißen muss. Eine Verteidigung kann man, so es den…

  • Ach, bissel klein wäre er vielleicht, aber was die Körpermasse angeht würde er sich nicht verstecken müssen. Den musst du erstmal aufposten. Ist seine Tochter nicht in Deutschland geboren? Die hätte dann doch sicher einen deutschen Pass, und es hiess doch dass die auch Basketball spielen würde.

  • Also ich wäre dafür... Man stelle sich vor... Kratzer holt in Final No.5 den Offensivrebound und versenkt den Tip-In mit der Schlusssirene zum Ulmer Sieg und Titel. Natürlich wird Bamberg so bescheuert nicht sein.

  • Lief wohl einfach zu gut. TS kann man alles zutrauen, wer weiß was er plötzlich noch aus dem Hut zaubern kann. Mir fällt natürlich kein Deutscher ein, der auch nur annähernd den TO-Spot gleichwertig ersetzen kann. Der WoBo hatte noch nie die Ohlbrecht-Qualität, hat seit einem Jahr kein Pflichtspiel mehr gespielt, wie sollte denn dieser Spieler in einem Top3-Team sofort eine ernsthafte rotationsfähige Rolle spielen können? Egal wer WoBo verpflichtet, das kann dann nur eine Perspektivische sein. D…