Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 734.

  • @Derdawohnt, nicht falsch verstehen, bitte. Jedermann gönnt Strelnieks seine 800.000 in Piräus; jeder freut sich, wenn Daniel bei den Celtics anheuern und in der NBA sein Glück versuchen darf. Es hat rein gar nichts mit Sozialromantik zu tun, wenn man den anderen Aspekt, nämlich die Standorttreue als eine hohe Priorität sieht. Die Priorität "Geld" überdeckt mittlerweile fast alles. Man tut so, als wäre es für Profis das einzige Ziel, möglichst viel Geld in kürzester Zeit zu scheffeln. Und wers n…

  • Ein interessanter Kommentar zum Wechsel von Taylor (bzw. Gavel): basketball.de/bbl/kommentar-br…en-brose-bamberg-business Meiner Meinung nach etwas zu kurz gesprungen ... Ja, "Basketball ist Business" und niemand wird diese Aussage ernsthaft bestreiten. Leider ist im Sport (nicht nur BB) eine Entwicklung in Gang gekommen, die Geld über alles stellt und Identifikation und Club-Treue in den Hintergrund treten läßt. Mit Fußball habe ich nicht viel am Hut; aber mich nervt es, wenn Lewandowski oder s…

  • @Zar, Du schreibst es ja im zweiten und dritten Absatz selbst. Es bestehen laut diesem Artikel gehörige Verstrickungen zwischen Clubinteressen und politisch Verantwortlichen. So ist es im Basketball auch. Steuersätze stehen auf dem Papier und wie ich weiter oben geschrieben habe: Papier ist in manchen Ländern geduldig. Weiteres mündlich ....

  • Zitat von Bareider: „Franz, mit deinem letzten Absatz sorgst du für Herzrasen unter den Bamberger Anhängern. Das wäre doch ganz schlechter Stil von Trinchieri, innerhalb eines Monats zu verlängern und dann zu gehen. Sowas kann ich mir wirklich nicht vorstellen. “ Wer hätte gedacht, daß die Bamberger Basketball-Profis den Ausfall der Sandkerwa mit einem kollektivem Weggang aus Freak City quittieren würden?

  • Weiter oben habe ich es schon geschrieben: Bamberg befindet sich in der europäischen Spitzenklasse am Ende der Nahrungskette. Die Netto-Etats der anderen Clubs sind dermaßen hoch, daß eine deutsche Mannschaft nur mithalten kann, wenn der Etat ca. 50 - 60 Mio brutto beträgt. Um es noch einmal zu verdeutlichen, poste ich einen Link aus dem spanischen Fußball, der die Angelegenheit sehr verdeutlicht. Die Basketballspieler sind kleine Fische dagegen und die Zustände finden derzeit überhaupt keine Be…

  • Wir sollten nicht um die Ecke denken, @Snake, Nicolic hat noch Vertrag und deswegen wird er wohl auch weiter für Bamberg spielen. Zisis könnte in der BBL häufiger aussetzen (so war es ja schon letzte Saison geplant) und Nicolic in der BBL seine Position neben Lo und dem Strelnieks-Ersatz einnehmen. Vier Ballbringer braucht Bamberg und Lo sowie der Strelnieks-Erstaz können auch nicht alle 70 Spiele auflaufen. Ich rechne sogar noch mit einem fünften Ballbringer, der von Baunach aus unterstützen wi…

  • Strelnieks = Hackett (?) Zisis = Zisis Lo = Lo Nicolic = Nicolic NcNeal = Taylor Staiger = Staiger Causeur = Causeur Heckmann = Heckmann Miller = ??? Olinde = Olinde Melli = Mitrovic Theis = Rubit (?) Radosevic = Radosevic Harris = Harris Veremeenko = Lessort (?) Kratzer = ohne Ersatz OK, noch ist einiges unklar (Hackett, Miller, Lessort, Nicolic) und nicht endgültig, aber der neue Kader steht eigentlich relativ schnell. Drei hochwertige Abgänge (Strelnieks, Melli, Theis), vielleicht mit Miller …

  • Die Aufzucht von Basketball-Welpen ist keine einfache Sache. Viele junge Menschen sind einfach nicht gefestigt, so daß eine Vielzahl von Störfaktoren die Nachwuchsarbeit beeinträchtigt. Ein Beispiel, daß der talentierteste Jungspieler scheitern kann, ist Sajmen Hauer. Ein toller Spieler, der einfach nicht in der Lage war sein Talent zielstrebig umzusetzen. Schlimm wirds, wenn die Eltern eingreifen wollen und dann meinen, die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben. Hie und da geben sie auch n…

  • Zitat von whitemagic: „Mathias Lessort wurde an 50. Stelle von den Philadelphia 76ers gezogen. Kann mir nur schwer vorstellen, dass Philadelphia ihn wirklich holt. Eher wird er noch in Europa (Bamberg ?) geparkt. “ Ein sofortiger Wechsel in die NBA ist unwahrscheinlich. Aber ... er wird den gesamten Kladderadatsch mit Summerleague, Workouts, Camps usw mitmachen und lange Zeit fehlen.

  • Der Junge hat ein Talent, da kann man nur mit der Zunge schnalzen ... Er braucht halt Zeit für seine Entwicklung und die EL ist schon zwei Stufen höher angesiedelt.

  • Natürlich, @R-Erich, das ist unsere Rolle. Mehr Geld haben wir halt nicht ...

  • twitter.com/IAmDPick/status/877922622352351237 Hoppla, wieder ein Azubi.

  • Hand aufs Herz! brose Bamberg befindet sich bezüglich des Etats in der EL am Ende der Nahrungskette. Da befinden sich auch noch Kaunas und Belgrad, aber sonst eigentlich nix mehr. Sicher liegen einige russische oder andere Clubs des EC sogar noch vorne. 800.000 € für Strelnieks? Da kann man in Bamberg auch mithalten, allerdings nur brutto und Piräus zahlt netto. 500.000 € für Babb? Da sagt TS nicht sofort nein, allerdings lediglich brutto. Zu Steuern in Griechenland, Spanien, Russland, in der Tü…

  • Nachfolgende Meldung ist erst mal nichts als eine einseitige Absichtserklärung. Verhandeln darf man sowieso erst ab 01.07. basketball.realgm.com/wiretap/…gree-To-Sign-Daniel-Theis Außerdem kann derzeit weder über die Länge des Vertrages noch über die Höhe der Bezahlung gesagt werden. Ja, Daniel ist es zu wünschen, daß er den Sprung über en großen Teich schafft und sich auch in der NBA etablieren kann. Versetzungen in die D-League - wie bei Tim und Tibor geschehen - sind fürn A... Jeder weiß doch…

  • Mit Rice wirds wohl nichts werden ... twitter.com/IAmDPick/status/876453442889404416 Aber Jovic nähert sich mit Riesenschritten .... sportando.com/en/europe/german…to-sign-stefan-jovic.html Will man in München wirklich die dritte Filiale (nach Belgrad und Mega Leaks) von Beograd/Raznatovic werden?

  • Zitat von SwenXxXCena: „Zitat von Snake: „Zitat von SwenXxXCena: „Ich hoffe, JB wird nie wieder für Ulm auflaufen “ Begründung ?also JB ist und bleibt ein guter Spieler wenn er einigermaßen sein Gewicht im Griff hat . Klar ist aber auch das man dafür einen anderen Spielstiel haben würde als z.B. letztes Jahr in Ulm. Aus diesen Grund glaub ich nicht an JB. Auch wird er wohl von andern Gehaltsklassen träumen als was wohl ein TS bereit wäre zu zahlen. “ Ich finde JB hat sich seit er zum FCBB ging s…

  • Daniel hat ohne Zweifel einen NBA-Körper. Er ist schnell, kann springen und hüpfen und stopfen ... Er ist aber auf die Zuspiele angewiesen. Man wünscht ihm die NBA und hoffentlich wird er dort nicht auf die Bank beordert und versauert. Die NBA testet mittlerweile fast jedes Talent aus Europa, spuckt sie aber sehr oft elegant oder gnadenlos wieder aus. Wenn ich Kyle Hines und Daniel Theis vergleiche, dann frage ich mich, warum ersterer mit diesem begnadeten Körper nie eine Chance erhalten hat.

  • Zitat von Snake: „ja ich weiß das es auf Groß noch knapp ist... Und ja da wäre eventuell noch Kratzer oder doch wohl noch ein 7.Ausländer... Und ich weiß auch noch nicht wie alles noch mit den DL Spieler wird.... Also noch viel Platz für Spekulationen... “ Trotzdem, einen mu0t Du noch reinnehmen ... den Veremeenko-Ersatz. Letzte Saison haben wir mit fünf Leuten + Kratzer gespielt, vier sind zu wenig für das Spielprogramm. Auf der PG-Position würde ich noch Nicolic ergänzen, da man diese Saison m…

  • Wir dürfen nicht vergessen, daß der letzte Vertragsabschluß mit Janis schon eine harte Nummer war. Strelnieks hatte sehr gute Angebote und sich letztendlich gegen seinen Agenten entschieden, obwohl der einen Wechsel befürwortete. Das Umfeld, die Trainermannschaft, die Organisation und die Mannschaft gaben den Ausschlag, in Bamberg zu bleiben. Dabei hat er auf einiges an Gehalt verzichtet. @whitemagic, vollkommen korrekt .... Anstatt mal bei Rolf Beyer direkt anzurufen, bezieht sich der FT auf ir…

  • Ja, solche oder ähnliche Optionen hat Strelnieks nach meinen Erinnerungen wwohl in seinem Vertrag.