Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 854.

  • Zitat von franz: „Wenns echte Beweise gäbe, dann wäre der Käse gegessen. Die SR werden direkt von der EL bezahlt und nicht von den teilnehmenden Clubs, wie das ansonsten überlich ist. Niemand erhebt den Vorwurf von bestochenen SR. Sie sind nicht neutral gegenüber Bamberg und/oder München gewesen. “ Bitte erkläre mir dann doch, was ein "gekauftes" Spiel ist, wie es @glory schreibt? Das hat also nichts mit dem Vorwurf "bestochene SR" zu tun? Und wenn du schon dabei bist, bitte kläre mich noch kurz…

  • Ich kann dazu nur sagen, was ich schon geschrieben habe: Manche Pfiffe in der Endphase waren falsch, andere frag- bzw. diskussionswürdig. Dies hat noch lange nichts mit Absicht zu tun. Alles andere ist für mich persönlich aufgrund keinerlei Beweise eben nur Stammtischgeschwätz. Ohne Beweise, keine Schuld. Bring mir einen stichhaltigen Beweis bzw. wenigstens verwertbare Indizien, die auf unlautere Machenschaften hinweisen, dann bin ich durchaus bereit, meine Meinung dazu zu ändern. Geschieht dies…

  • Zitat von Snake: „Man muss trotz der schlechten Schiris sagen das wir 2-3 mal den Sieg in unseren eigenen Händen hatten - traffen aber nicht .... zur Zeit ist da einfach auch der Wurm drin .... oder Pech ... “ Schön zu lesen, dass da jemand mal ohne "Verschwörung" auskommt. Schiedsrichterkritik / Diskussion an den Pfiffen oder "Nicht-Pfiffen" durchaus berechtigt, aber wie du es sagst, Bamberg hatte auch die ein oder andere unüberlegte Szene, die bei einer engen Partie auch den Unterschied ausmac…

  • Ein defensiv schwaches drittes Viertel bei Bamberg und die ein oder andere eher schwache Entscheidung in der wichtigen Endphase bedeuten die Niederlage für Bamberg. Und dann wären da die Schiedsrichter. Ich kritisiere ja sehr wenig das Trio in Orange, aber das war heute mehr als nur fragwürdig, 5 Szenen sind bei mir da zusammen gekommen zum Ende des 4. Viertels und in der Overtime: 1) Theis - Clyburn. Klares Foul von Clyburn beim AlleyOp Versuch des Bambergers! 2) Clyburn - Miller. In der quasi …

  • Insgesamt gesehen, eine gute erste Halbzeit, Bamberg führt völlig verdient, auch in der Höhe; würde fast noch sagen wollen, Istanbul dürfte sich nicht beschweren, wenn der Abstand noch etwas größer wäre. Ich bin von Dacka sehr überrascht. Die Türken wollen doch unter die letzten 8? Dafür spielen sie bislang sehr sehr harmlos und viel zu eigennützig. Jeder Spieler möchte, so habe ich den Eindruck, der Häuptling sein. Bestes Beispiel als Wanamaker bei einem Angriff im zweiten Viertel eigentlich de…

  • Eigentlich reicht für das erste Viertel ein Wort bzw. Name: Lo

  • Was mir noch kurz aufgefallen ist, ist die Aussage, der EL gehe es nicht um das "Sportliche", sondern dass dieses an zweiter Stelle stehen würde. Ich glaube man muss hierbei einen Unterscheidung treffen zwischen "sportliche Qualität" und "sportliche Qualifikation". Es liegt auf der Hand, dass die sportliche Qualifikation aufgrund der A-Lizenzen nicht wirklich an erster Stelle steht (wenn man sich diesen Satz nüchtern durch den Kopf gehen lässt), die sportliche Qualität sucht meiner Meinung nach …

  • Natürlich weiß man jetzt noch nicht, wie es genau für die nächste EL Saison aussehen wird, aber ich möchte mal diesen Auszug von Jordi Bertomeu erwähnen, der vor der diesjährigen EL-Saison von ihm gefallen ist: "Wie genau die restlichen Plätze vergeben werden, haben wir noch nicht festgelegt, mir ist es wichtig, hier einen Konsens mit den nationalen Ligen zu erreichen. Darum laden wir alle von ihnen am 2. Dezember zu einem Treffen in Barcelona ein, wo diese Kriterien festgelegt werden sollen. Al…

  • Zitat von GP: „Zitat von Snake: „Zitat von AM: „Und da ist dann auch die Frage, zu welcher Uhrzeit die Spiele stattfinden. “ auch da kann geholfen werden .... eigentlich IMMER unter der Woche ( Bamberg hatte heuer nur 1 Spiel am Freitag ) und meistens um 20 Uhr ein paar Speiel um 20 Uhr 45 .... zu den Kosten : 17 BBL Spiele 15 EL Spiele eventuell Pokalheimspiel Plus Play Offs , hast mal locker 35 - 40 Spiele zu zahlen plus Popcorn & Getränke zum abfeiern “ Bei 22,50 EUR pro Ticket mittlerer Kate…

  • Zitat von yuckz0ne: „Nein, das kann man eben nicht so sagen. Nur weil es mehrere Personen völlig falsch benutzen, macht es das Gesagte nicht richtiger... “ Wie man sich an einer Redewendung so auslassen kann, verstehe ich nicht. Zumal aus dem Kontext völlig klar ist, was damit gemeint war (auch in dem anderen Thread) In ebenjenen dann auch gleich auf "Halbwissen" zu schließen, zeigt wohl viel eher, wie du Beiträge liest und verstehen willst. Aber extra für dich: Mea culpa, mea culpa, mea maxima …

  • Zitat von yuckz0ne: „Zitat von Zar: „Würde jetzt Causeur in den PlayOffs 20 Punkte, 4 Rebounds und 5 Assists bei guten Quoten auflegen gegen Ulm, während Babb die Lichter ausschießt, heißt das auch noch lange nicht, dass Babb schlechter oder so schlecht wäre. Das sind "Momentaufnahmen". “ Und noch so ein Bamberger Spezialist. Ich frage mich echt, wie manche ihr Halbwissen öffentlich in Foren verbreiten können, wenn man nicht mal Sätze wie "Lichter ausschießen" versteht... “ Alles klar Vielleicht…

  • @MavericksNo1 Gleich vorweg, auch ohne extra Erwähnung, hätte ich es nicht provokant aufgefasst, keine Sorge Ist in Anbetracht des Aufeinandertreffens ja auch eine berechtigte Frage. Ich würde mich aber immer noch für Causeur entscheiden. Wie du selbst schreibst, man muss bzw. sollte auch noch die PlayOffs abwarten, aber auch dann bin ich der Meinung, dass ein direkter Vergleich in direkten Aufeinandertreffen nicht unbedingt als Entscheidungsfindung ausreicht. Würde jetzt Causeur in den PlayOffs…

  • Vieles wurde ja schon ganz richtig von beiden Seiten geschrieben. Beide Teams werden auf Sieg spielen. Bamberg sollte sogar auf den direkten Vergleich schielen, um einfach zu "hoffen", dass Ulm noch eine weitere Partie verliert. Es liegt zwar alles in der Hand von Ulm, ob Bamberg noch eine Möglichkeit hat auf Platz 1, aber solange diese da ist, wird man es auch dementsprechend angehen. +15 ist natürlich ein Wort das holt man keinesfalls im Vorbeigehen gegen eine andere deutsche Spitzenmannschaft…

  • Ach ja, überraschendes Ergebnis für mich im Istanbuler Duell zwischen Efes und Fener. Efes mit dem knappen Sieg und nun sicher qualifiziert für das Top8. Wanamaker und Dacka müssen nun selbst morgen im anderen Instanbuler Duell nachlegen und auf einen Ausrutscher von Belgrad hoffen, die auswärts gegen Barcelona ran müssen. Gewinnt Belgrad dann ist es für Dacka zwar noch nicht rum, aber dann könnten es die Serben die Woche drauf gegen Kazan klar machen mit dem Einzug ins Viertelfinale. Spannender…

  • Mailand - Bamberg Buschi hat das eigentlich ganz gut getroffen, wenn er sagt, es hat ein bisschen was eines Freundschaftsspieles. Wen verwundert es, für beide Teams geht es um nichts mehr, da wird nicht das letzte Körnchen in die Waagschale geworfen. Bamberg hat das Spiel bislang eigentlich gut im Griff. Das liegt aus einer Mischung aus guten Würfen samt sehr guten Trefferquoten bei Bamberg, und einer guten Defense. Natürlich spielt Mailand alles andere als gut, offensiv oft plan- und kopflos, d…

  • Natürlich könnte man sich das vorstellen, sogar plötzlich und das sogar ohne Konjungtiv. Aber auch dann gilt doch zu überlegen, was man dagegen tun kann. Und einfach mal zu Hause zu bleiben und sich das Auswärtsspiel am TV oder PC anzusehen ist eine (von sicherlich mehreren) Möglichkeiten, die ich vorgeschlagen habe. Nicht mehr, nicht weniger. Und bevor die Frage aufkommt, ja, ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass bei Auswärtsfahrten ins Ausland, also sprich zu EL Spielen, da natürlich meh…

  • Zitat von franz: „Zitat von Zar: „Ach so, alles klar @franz Aber da kann ich deinem Bekannten nur raten, halt mal auf die ein oder andere Reise zu verzichten und sich bequem auf der Coach mal seine Basketballer anzusehen. Den letztendlich, wie du selbst schreibst, er ist ja dazu nicht gezwungen und jedem sei mal etwas "Erholung" gegönnt und vielleicht lädt das seinen mentalen Akku für die Auswärtsfahrten wieder auf “ Was ist denn das für eine Antwort? Die Bamberger Fans identifizieren sich sehr …

  • Zitat von Apfelkern: „Ich wollte mal eine Frage in die Runde werfen: Was denkt ihr über das Timing beim Nehmen von Auszeiten von unserem Coach. Auffällig finde ich, dass er gerne gleich nach einer Viertelpause wieder zur Besprechung bittet, vermutlich wenn irgendetwas nicht sofort umgesetzt wurde. (Ist das nicht eine Verschwendung?) Manchmal wartet er aber mit der Auszeit meiner Ansicht nach zu lange ( z.B. gestern im 1. Viertel) und will wohl die TV Auszeit abwarten. Doch da war das Spiel eigen…

  • Zitat von Plektrum: „Und los geht's mit den Gerüchten: lt. David Pick besteht bei diversen NBA-Teams ernsthaftes Interesse, Melli über den Teich zu holen. Ein Verbleib in Bamberg erscheint recht unrealistisch und so ist es nicht die schlechteste Werbung für die Entwicklungsmöglichkeiten in Bamberg. Tucker und Roberts sind ja nun auch schon ein paar Jahre her. “ Wenn man mal den Link weiter folgt, findet man auch die Namen Theis und Heckmann, zudem Teodosic und Vorontsevich. Bei Melli wird es woh…

  • Deutliche Niederlage, aber damit kann ich gut leben, da das Team trotz alledem über die meiste Zeit Einsatz zeigte. Es waren ein paar Situationen da, wo der Einsatz fehlte, zB als Miller den Fehlpass spielte und dann beim Fastbreak der Spanier nur hintergetrabt ist, das finde ich wiederum nicht so ganz ok, aber alles in allem hat man versucht, soweit es ging, physisch dagegen zu halten. Und trotz der paar verworfenen Würfe in der zweiten Halbzeit von McNeal, fand ich ihn heute mit unseren besten…